Einsatzmonitor für die Aktive Truppe

Durch die Anschaffung eines Einsatzmonitors und einer App für die aktiven Mitglieder können wir wertvolle Sekunden im Einsatzfall sparen. Seit Anfang Februar 2022 befindet sich das System nach einer Testphase im regulären Betrieb.

Im Gerätehaus befindet sich in den Umkleiden ein großer Monitor, auf dem bei einer Alarmierung alle wichtigen Informationen gebündelt zur Verfügung gestellt werden. Alle aktiven Mitglieder haben die Möglichkeit sich über die App DIVERA24/7 zum Einsatz direkt oder ihre voraussichtliche Anfahrtsdauer zum Gerätehaus rückzumelden.

Die verschiedenen Qualifikationen der Aktiven sind im System hinterlegt, sodass auf dem Einsatzmonitor sofort die voraussichtliche Besatzung der Fahrzeuge erkannt werden kann. Des Weiteren ergänzt die App die bisherigen Alarmierungsarten. Die SMS-Alarmierung wird durch die App DIVERA24/7 abgelöst somit steht neben den Sirenen und Funkmeldeempfänger nun eine weitere zuverlässige Alarmierungsart zur Verfügung.

Auf dem Einsatzmonitor werden weitere Informationen zum Einsatz zur Verfügung gestellt, wie beispielsweise durch die Verknüpfung mit der hinterlegten Wasserkarte wird direkt der nächste Hydrant im Gemeindegebiet am Einsatzort angezeigt.

 

Nächste Veranstaltungen

Keine Termine